TWG Triangel Worpswede GmBH
 
Nachhaltig Bauen, Wohnen, Leben

Das Grundstück

Das Baugebiet in Osterwede mit einer Größe von insgesamt 24.581 qm (östlich angrenzend an das Baugebiet „Hinter der Molkerei“) ist im Flächennutzungsplan der Gemeinde als Wohnbaufläche ausgewiesen.

Das Bebauungsplanverfahren wird voraussichtlich in diesem Jahr abgeschlossen werden. Mit dem Baubeginn kalkulieren wir für Februar 2018 .

Die Lage des Grundstücks bietet sich für die Umsetzung eines Siedlungsvorhabens besonders an:

  • es ist zentrumsnah, verkehrsgünstig und doch ruhig gelegen und besitzt eine eigene Zufahrt von der Osterweder Strasse.
  • der nordöstlich angrenzende Wald konnte zusätzlich erworben werden und wird damit auch in Zukunft nicht bebaut werden.
  • das nordwestliche obere Dreieck wird von Bebauung frei gehalten werden und als Erlebnisbereich  für Kinder, Jugendliche und Erwachsene genutzt werden können.

 Die Lage im Ort entnehmen Sie bitte der Übersichtskarte